Neue Bücher Erwachsene

Laetitia Colombani: Der Zopf

Roman

Drei Frauen, drei Leben, drei Kontinente.

Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, dass ihre Tochter lesen und schreiben lernt. In Sizilien entdeckt Giulia nach dem Unfall ihres Vaters, dass das Familienunternehmen ruiniert ist. In Montreal soll die erfolgreiche Anwältin Sarah Partnerin der Kanzlei werden, da erfährt sie von ihrer schweren Erkrankung.

Laura Kneidl: Berühre mich. Nicht.

Roman, Band 1

Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts - kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts ausser dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, auch als Sage ihren neuen Job antritt und dort auf Luca trifft.
Mit seinen stechend grauen Augen und seinen Tätowierungen steht er für alles, wovor sie sich fürchtet. Doch Luca ist nicht der, der er auf den ersten Blick zu sein scheint. Und als es Sage gelingt, hinter seine Fassade zu blicken, lässt das ihr Herz gefährlich schneller schlagen.

Maya Lunde: Die Geschichte des Wassers

Roman

Norwegen 2017. Die siebzig-jährige Umweltaktivistin Signe begibt sich auf eine riskante Reise: Mit einem Segelboot versucht sie die französische Küste zu erreichen. An Bord eine Fracht, die das Schicksal des blauen Planeten verändern kann.


Frankreich 2041. Eine grosse Dürre zwingt die Menschen Südeuropas zur Flucht in den Norden, es ist längst nicht genug Trinkwasser für alle da. Doch bei dem jungen Vater David und seiner Tochter Lou keimt Hoffnung auf, als sie in einem vertrockneten Garten ein uraltes Segelboot entdecken. Signes Segelboot.





Peter Wohlleben: Das Seelenleben der Tiere

Sachbuch

Fürsorgliche Eichhörnchen, treu liebende Kolkraben, mitfühlende Waldmäuse und trauernde Hirschkühe - sind das nicht Gefühle, die allein dem Menschen vorbehalten sind?

Der passionierte Förster lehrt uns das Staunen über die ungeahnte Gefühlswelt der Tiere. Und wir begreifen: Tiere sind uns näher, als wir je gedacht hätten.

Üsé Meyer: Schönste Schweiz!

Sachbuch

Die UNESCO-Welterbestätten der Schweiz - ein Muss, sie gesehen und erlebt zu haben. Schon die Anreise kann zum Abenteuer werden.

Mit den originellen Ausflugstipps des Freizeitführers wird aus dem Besuch der Stätten ein Erlebnis für Familien, für Jung und Alt.


Rolf Siebenthal: Lange Schatten

Kriminalroman

Ein Leibwächter stirbt, eine Bundesrätin überlebt. Auf den ersten Blick sieht es wie ein missglückter Anschlag aus, doch Bundeskriminalpolizist Alex Vanzetti hat Zweifel. Ein weiterer Mord geschieht, das Opfer arbeitete als Arzt am Inselspital. Während Vanzetti im Dunklen tappt, bekommt die junge Journalistin Zoe Zwygart mysteriöse Botschaften, die auf einen Serientäter hinweisen...